Die Kräuterfee

Die Kräuterfee

Kräuter faszinieren mich schon sehr lange, der erste Thymian kam als schöne Beetrand-Bepflanzung in den Garten und wanderte dann in die Küche. Inzwischen sind es vor allem die Heilkräuter die mich und meine Familie im Alltag begleiten.
Ganz besonders interessiert mich die Geschichte der Kräuter, die die Menschheit seit Jahrtausenden bereichern. Das Wissen über die Heilkraft der Pflanzen, die von Kräuterkundigen bewahrt und weitergegeben wurden, ist für mich ein unglaublich spannendes Gebiet. Vieles, was heute mühsam künstlich hergestellt wird, hat uns die Natur in der optimalen Form zur Verfügung gestellt. Das wird vielen Menschen wieder bewusst und das Interesse an den Kräutern wächst. Sie möchten wieder selbst Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen

Im Jahr 2008 habe ich die Ausbildung zur Heilpflanzen-Expertin an der Heilpflanzenschule Verden erfolgreich abgeschlossen. Die Wochenenden im Kreise von Kräuterbegeisterten waren außerordentlich inspirierend und haben meine Motivation noch verstärkt, die Kräuter auch anderen Menschen näher zu bringen. 

Von 2006 bis 2014 habe ich den Kräuterladen „Pfeffer & Minze“ in Wüsting geführt, außerdem war ich auf Märkten – z.B. dem Öko-Wochenmarkt - in Oldenburg zu finden. In dieser Zeit bin ich vielen Menschen begegnet die sich für die Kräuterwelt interessieren.